the Hellboard
Zum Portal Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Portal » the Hellboard » Diskussionen » Politik und Gesellschaft » Angsthases Kampf mit gegen die Dummheit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste » Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Angsthases Kampf mit gegen die Dummheit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Angsthase Angsthase ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1449.jpg

Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 824

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.204.246
Nächster Level: 6.058.010

853.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte heute meinen ersten Tag im Schulpraktikum.
Ich bin in einer sechsten Klasse Hauptschule. 34 Kinder. 10 ADS, 12 ADHS. Mit den Kleinen kann man überhaupt nichts anfangen. Also angeblich ADS und ADHS. Meiner Meinung nach sind die meisten einfach nicht oder schlecht erzogen. Die machen was sie wollen.
Der Eine hat einen Teil seines Matheheftes gegessen.

Keiner kann flüssig lesen, keiner kann still sitzen, keiner hört zu.
Die Lehrkraft scheint eine Art Nebendarsteller des Theaters zu sein.
Die Kinder hüpfen durchs Klassenzimmer, während sie in der Ecke steht, auf ihre Triangel einprügelt und "Sei bitte ruhig! Verprügle nicht andere Kinder!" schreit.

Nach der Pause sind nur 27 von 34 Kindern wieder im Klassenzimmer eingetroffen und keiner hat sie gesucht!
hääää?

Ich glaub, das werden laaaange drei Wochen! böse

__________________
Procrastination is like masturbation:
It feels good in the begining, but in the end you realize you just fucked yourself.

26.02.2007 17:17 Angsthase ist offline E-Mail an Angsthase senden Beiträge von Angsthase suchen Nehmen Sie Angsthase in Ihre Freundesliste auf
quigor
Hoffnungsloser Fall


images/avatars/avatar-812.gif

Dabei seit: 30.10.2005
Beiträge: 4.399
Herkunft: A

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.687.393
Nächster Level: 30.430.899

743.506 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wasserpanther
Also bei mir geistern jetzt schon 6 Saturn-Transite im System herum. Wieviel mehr sollen denn da im März noch kommen?

Ach, ist doch köstlich!
Laut der hinduistischen Astrologie sollte man immer Saturn als seinen spirituellen Lehrer wählen, wenn man sich nicht ganz klar zu einem anderen Planeten zugehörig fühlt: Der ultimative tantrische Standpunkt in der indischen Astrologie ist es, Saturn zu gefallen. Die anderen acht Grahas können unter Kontrolle gebracht werden, doch Saturn kann man nur günstig stimmen - was sich laut tantrischer Philosophie lohnt: Wem Saturn gewogen ist, der wird sicher durch das Tal der Schatten des Todes gehen.


Und an exakt jenes Tal denke ich, wenn ich Deine Beschreibung hier lese, mein armer Angsthase! traurig
Das ist ja grauenerregend - in was für ein Horrorkabinett haben sie Dich denn da gesteckt?!
Du willst doch nicht etwa behaupten, daß DAS ein normaler Schultag einer normalen Hauptschule wäre?!
Als einzigen Ausweg aus dieser Misere sehe ich, die Zahl der Pausen drastisch zu erhöhen - und weiterhin davon abzusehen, danach eventuell Abgängige zu suchen. großes Grinsen

Im Ernst: Das kann doch keine reguläre Hauptschulklasse sein?

__________________
Homo est Deus
http://www.utrolibet.de
26.02.2007 17:58 quigor ist offline Homepage von quigor Beiträge von quigor suchen Nehmen Sie quigor in Ihre Freundesliste auf
Angsthase Angsthase ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1449.jpg

Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 824

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.204.246
Nächster Level: 6.058.010

853.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Doch. So sehen die regulären Hauptschulklassen heute aus.
Alles was halbwegs Hirn hat, wandert ab auf die Realschule oder das Gymnasium.

Und das was wir kriegen, ist der traurige Rest! rolleyes

__________________
Procrastination is like masturbation:
It feels good in the begining, but in the end you realize you just fucked yourself.

26.02.2007 18:21 Angsthase ist offline E-Mail an Angsthase senden Beiträge von Angsthase suchen Nehmen Sie Angsthase in Ihre Freundesliste auf
Three of Five Three of Five ist männlich
Borg


images/avatars/avatar-1.gif

Dabei seit: 01.06.2002
Beiträge: 4.898
Herkunft: Unimatrix 01

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.160.979
Nächster Level: 41.283.177

2.122.198 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Angsthase
Ich hatte heute meinen ersten Tag im Schulpraktikum.
Ich bin in einer sechsten Klasse Hauptschule.

mein Beileid
Zitat:

34 Kinder. 10 ADS, 12 ADHS. Mit den Kleinen kann man überhaupt nichts anfangen. Also angeblich ADS und ADHS. Meiner Meinung nach sind die meisten einfach nicht oder schlecht erzogen. Die machen was sie wollen.

was ist ADHS? ADS ist ja Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, das andere sagt mir aber nix
Zitat:

Der Eine hat einen Teil seines Matheheftes gegessen.

OMFS!
Zitat:

Keiner kann flüssig lesen, keiner kann still sitzen, keiner hört zu.
Die Lehrkraft scheint eine Art Nebendarsteller des Theaters zu sein.
Die Kinder hüpfen durchs Klassenzimmer, während sie in der Ecke steht, auf ihre Triangel einprügelt und "Sei bitte ruhig! Verprügle nicht andere Kinder!" schreit.

hm, das wäre sicher lustig, wenn es net so traurig wäre
also das mit der triangel, wie aus nem cartoon ^^
Zitat:

Nach der Pause sind nur 27 von 34 Kindern wieder im Klassenzimmer eingetroffen und keiner hat sie gesucht!
hääää?

war wohl besser so

Zitat:
Ich glaub, das werden laaaange drei Wochen! böse

kannst ja nen thread aufmachen, wo du die täglichen berichte reinschreibst, wenn du magst kann ich den aus den posts hier erzeugen Augenzwinkern

__________________
We are the Borg!
Resistance is futile!


the hellboard - join the community now!
maddin.org - Full Metal Pictures - Konzertbilder und mehr
26.02.2007 20:09 Three of Five ist offline E-Mail an Three of Five senden Homepage von Three of Five Beiträge von Three of Five suchen Nehmen Sie Three of Five in Ihre Freundesliste auf
Angsthase Angsthase ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1449.jpg

Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 824

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.204.246
Nächster Level: 6.058.010

853.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ADHS ist Aufmerksamkeitsdefizitstörung gepaart mit Hyperaktivität.

Die Leut hören dir also nicht nur NICHT zu, sondern hüpfen dabei auch noch wie ein Gummiball.

Sonst Danke, ich hab morgen eine Stunde in Englisch zu halten und eine Deutsch. Ich erzähl es hier, wie es war.
Kannst ja die Schimpfworte danach rausstreichen! Augenzwinkern

__________________
Procrastination is like masturbation:
It feels good in the begining, but in the end you realize you just fucked yourself.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Angsthase: 26.02.2007 20:27.

26.02.2007 20:14 Angsthase ist offline E-Mail an Angsthase senden Beiträge von Angsthase suchen Nehmen Sie Angsthase in Ihre Freundesliste auf
quigor
Hoffnungsloser Fall


images/avatars/avatar-812.gif

Dabei seit: 30.10.2005
Beiträge: 4.399
Herkunft: A

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.687.393
Nächster Level: 30.430.899

743.506 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Angsthase
Doch. So sehen die regulären Hauptschulklassen heute aus.

Unmöglich! verblüfft
Das ist doch sicher eigentlich eine Strafaktion Deines Bischofs, dem Du unliebsam aufgefallen bist.
Daß er es allerdings geschafft hat, eine derartig grauenhafte Klasse aufzutreiben, nötigt mir Respekt vor den Möglichkeiten der Kirche ab.

Ich bin schon gespannt auf Deine weiteren Berichte in der Causa.
Und die Schimpfworte bleiben drin. *g*

__________________
Homo est Deus
http://www.utrolibet.de
26.02.2007 20:29 quigor ist offline Homepage von quigor Beiträge von quigor suchen Nehmen Sie quigor in Ihre Freundesliste auf
Venom Venom ist männlich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1243.gif

Dabei seit: 16.07.2003
Beiträge: 937
Herkunft: Bielefeld GmbH&Co KG Clan: Ventrue / Camarilla Godmode: On

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.107.044
Nächster Level: 7.172.237

65.193 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

löl, das erinnert mich daran, wie ich mal eine achte Klasse an einer lokalen Hauptschule in meinem Praktikum medienpädagogisch betreut habe und mit denen einen Kurzfilm zum Thema "du kannst wählen" drehen sollte. Alle anderen Klassen vorher kamen mit guten Ideen, nur bei der Klasse fehlte die Vorbereitungszeit, obwohl die Klassenlehrerin mit denen angeblich drei Tage was vobereitet haben wollte. Dann als ich da war, wollten die unbedingt immer irgendwas mit einer Schlägerei machen, nachdem ihre vorher "mühsam ausgearbeiteten Konzepte" nichts brachten, die auch von allen Filmstudios der Welt abgelehnt worden wären.
Naja... irgendwann ließ ich mich dann doch überreden. Dann in einer Szene, die wir dann drehten, nutze einer aus der Gruppe die Gelegenheit aus und rammte anscheinend bei dem Schaugeplänkel sein Knie in die Magengrube seines Gegenübers, der dann für alle anderen recht glaubwürdig zu Boden ging.
Das war übrigens dieselbe Schule, auf der mein jüngerer Bruder auch war. Dort waren wohl so Sachen, wie Nasenbruch des Direktors, herumfliegende Steine, brennende Mülltonnen und ähnliches an der Tagesordnung.

__________________
"Menschen definieren ihren Horizont als einen Kreis mit dem Radius 0, und nennen ihn ihren Standpunkt"

Dieser Beitrag wird 1 mal editiert, das nächste Mal vom BND: Morgen, 08:15.
26.02.2007 20:30 Venom ist offline E-Mail an Venom senden Homepage von Venom Beiträge von Venom suchen Nehmen Sie Venom in Ihre Freundesliste auf
Murkser Murkser ist männlich
Forenbesetzer


images/avatars/avatar-1451.jpg

Dabei seit: 09.11.2003
Beiträge: 1.159
Herkunft: westberlin alta

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.656.662
Nächster Level: 10.000.000

1.343.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lustig eine Triangel – was soll das? Zu meiner Zeit nahmen die Lehrer dafür zuerst einen Zeigestock, den sie mit voller Wucht auf die erste Bank schlugen. Das hat die vorn aufgeweckt und die hinten zur Reson gebracht. Einmal hatte aber eine Lehrerin einen Stock mit zerschlissener Ummantelung erwischt. Innen war Fieberglas, welches splitterte. Danach sind sie dann auf die 1-Meter langen und ca 15 cm breiten DDR-Holzlineale umgestiegen. Durch die breite Fläche war das Krachen beim Aufschlag auf die Bank noch lauter. Für diese Klasse empfehle ich aber eine Schrotflinte (mit abgesägtem Lauf wegen der breiteren Streuung).

Wie schaut es denn mit der Bewaffnung und dem Drogenkonsum der Kinder aus? Ist es möglich, Messer und Koks bzw. Joints vor Unterrichtsbeginn einzusammeln? – wenn möglich gleich noch alles andere Unterrichtsablenkendes und sie sodann an die Bank zu ketten?

Auf jeden Fall wäre es schon mal gut zu Unterrichtsbeginn die Tür zu verschließen, und wenn der Raum hoch genug ist, jeden Störenfried aus dem Fenster zu schmeißen.

Unterm Strich will ich sagen – du brauchst Autorität – wenigstens ein bisschen und dann n bissl Zuckerbrot und Peitsche – ihr konzentriert euch ne halbe Stunde – ihr lernt was und ihr kriegt n bissl Abreagierzeit – und wenn ihr nicht mitmacht – Sechsen, Tadel und Verweise.

Vielleicht reicht auch erst mal so ne gemeinsame Runde – wo man fragt – wieso sie überhaupt in die Schule kommen und wo man klarstellt was das eigentliche Ziel ist und wie man das erreicht – dann gemeinsame Regeln aufstellen und mit den Worten: „Wenn ihr so weitermacht, werdet ihr auch so enden“, noch ein 8. Klasse-ohne-Abschluss-von-der-Schule-gegangenes-Drogenopfer aus dem Hut zaubern – vielleicht geht noch was.

Gibt es da schon Gangs, die die Lehrer bedrohen?

__________________
"Und ois kaputt geht wei wir ned durchblicken,
waun Yoghurt Landliebe haast obwoi ma`d Natur ficken!
...
Während`s fost olle blenden mit da Reizüberflutung,
oba kana mehr merkt das uns nix bleibt für die Zukunft;
An dem Punkt wo a da Bischof si`s im Netz besorgt -
was i dass jetz kumman muass mei letztes Wort!"

Ivan Ivanov - Die Unsichtbaren - das Ende

Nesh Nivel: "wir sind unsichtbar für dich solange du nicht an uns glaubst"
26.02.2007 20:34 Murkser ist offline E-Mail an Murkser senden Homepage von Murkser Beiträge von Murkser suchen Nehmen Sie Murkser in Ihre Freundesliste auf
Sauron Sauron ist männlich
Hirnschaden


images/avatars/avatar-1633.gif

Dabei seit: 26.12.2002
Beiträge: 1.738
Herkunft: Hessen Erzfeind: Schweinehund

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.533.612
Nächster Level: 13.849.320

315.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Angsthase

Du tust mir Leid. Echt. Da will ich echt nicht in deiner Haut stecken.. Wo ist diese Hauptschule denn?
Hört sich nicht nach Stadt an, denn von Waffen hast du nichts geschrieben...

__________________

26.02.2007 20:36 Sauron ist offline E-Mail an Sauron senden Homepage von Sauron Beiträge von Sauron suchen Nehmen Sie Sauron in Ihre Freundesliste auf
Angsthase Angsthase ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1449.jpg

Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 824

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.204.246
Nächster Level: 6.058.010

853.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Murkser:

Die Triangel dient der meditativen Beruhigung. Es funktioniert nur nicht.
Drogen sind wohl noch nicht so an der Tagesordnung, zumindest in der 6. nicht. In den höheren Klassen bin ich erst morgen.

Ich denk nicht, dass ich Autoritätsprobleme krieg. Hatt ich noch nie. Aber heute hab ich nur beobachtet und das hat gereicht.
Das Problem ist eher, dass die Schüler nicht trainiert sind. Es gibt eigentlich nur Frontalunterricht, weil sie nichts anderes hinkriegen.

Eine Gesprächsrunde ist leider nicht möglich. Sie würden es nicht ernstnehmen und vorallem nicht verstehen. Sie sehen keinen Sinn in der Schule. Gar keinen.


@Sauron:

Nein, nicht wirklich Stadt. Ich bin in Ingolstadt. Ist zwar nicht so klein, aber mit München nicht zu vergleichen. Waffen finden sich wohl schon, also Messer und so Zeugs. Aber wieviel, weiß ich (noch) nicht genau.

__________________
Procrastination is like masturbation:
It feels good in the begining, but in the end you realize you just fucked yourself.

26.02.2007 20:41 Angsthase ist offline E-Mail an Angsthase senden Beiträge von Angsthase suchen Nehmen Sie Angsthase in Ihre Freundesliste auf
Venom Venom ist männlich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1243.gif

Dabei seit: 16.07.2003
Beiträge: 937
Herkunft: Bielefeld GmbH&Co KG Clan: Ventrue / Camarilla Godmode: On

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.107.044
Nächster Level: 7.172.237

65.193 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist übrigens letzte Woche in meiner alten Zivi-Stelle passiert:

Mit Reizgas Schulunterricht gesprengt

Von Jens Heinze und Bielefeld (WB). Es gab mindestens fünf Verletzte, ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Ordnungshütern war im Einsatz: Nach der Reizgasattacke einer 19-Jährigen im Unterricht ermittelt die Polizei gegen die Schülerin wegen Körperverletzung in mehreren Fällen. »Wir sind alle tief erschüttert, die Aufregung war groß bei uns. Es ist Gott sei Dank aber niemand ernsthaft verletzt worden«, berichtete Ilona D. Die nach der unfassbaren Tat vom Geschehen sichtlich mitgenommene Geschäftsführerin des vom Reizgasangriff betroffenen katholischen Bildungsträgers kündigte an, dass der schlimme Vorfall im Winfriedhaus an der Turnerstraße für die erst 19 Jahre alte Täterin auf keinen Fall folgenlos bleiben werde. »Doch ich glaube, der Schülerin war gar nicht klar, was sie da ausgelöst hat«, sagte Ilona D.
Diesen Eindruck hatten auch die Polizeibeamten, die die 19-Jährige nach dem Angriff auf ihre Mitschüler und Lehrer vernommen hatten. »Unter Tränen, die aber nicht vom Reizgas stammten«, hieß es aus Ermittlerkreisen, habe die junge Frau ein »volles Geständnis« abgelegt. Demnach hatte die Schülerin, die sich Polizeiangaben zufolge mit 14 weiteren Frauen im Alter von 18 bis 20 Jahren und einer Lehrerin im Klassenzimmer des 5. Stockwerkes im Winfriedhaus auf den Hauptschulabschluss vorbereitete, keine Lust mehr zum Lernen.
Um den Biologieunterricht kurz vor Beginn des Wochenendes vorzeitig zu beenden, habe sie gegen 14.35 Uhr Gas versprüht und die Tatwaffe, eine Dose, aus dem Fenster geworfen, hieß es weiter. Noch nicht geklärt ist, ob auch der Rest der Klasse oder Teile davon in den perfiden Plan eingeweiht gewesen waren. Von der Reizgasdose fehlt bislang jede Spur – trotz intensiver Suche der Ordnungshüter wurde sie nicht gefunden.
Nachdem um 14.36 Uhr Mitarbeiter des Bildungsträgers den Gasangriff im Winfriedhaus der Berufsfeuerwehr gemeldet hatten, lösten die Helfer und Retter einen Großalarm »Massenanfall von Verletzten« aus. Zwei Notärzte, vier Rettungswagenbesatzungen, der Angriffstrupp mit einem Löschfahrzeug, zwei Einsatzleiter der »Blauröcke« und drei Streifenwagen-Besatzungen der Polizei eilten zur Turnerstraße. »Wir haben das sehr ernstgenommen, weil uns acht bis zehn Verletzte gemeldet worden sind«, sagte Marco Schmidt von der Polizei. Letztlich, so Feuerwehr-Einsatzleiter Ingo Lilischkis, habe es dann gereicht, dass die Ärzte den Opfern die Augen ausspülten. Kein Verletzter habe ins Krankenhaus gebracht werden müssen.

Quelle: westfalenblatt.de
____________________

Hintergrundinformationen zu der Einrichtung:
Es ist ein katholisches Jugendbildungswerk, das vornehmlich jungen "Frauen" ermöglicht, den Hauptschulabschluss nachzuholen! Das Haus, wo dies passierte, ist halt im Haus der Caritas, die auch Trägerverein des Bildungswerkes ist. Pro Schuljahr werden dort maximal 50-60 Schülerinnen aufgenommen. Naja, und dann hat die Einrichtung eine Hand voll Lehrer, die Verwaltung und einen einsamen Zivi.

__________________
"Menschen definieren ihren Horizont als einen Kreis mit dem Radius 0, und nennen ihn ihren Standpunkt"

Dieser Beitrag wird 1 mal editiert, das nächste Mal vom BND: Morgen, 08:15.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Venom: 26.02.2007 20:50.

26.02.2007 20:48 Venom ist offline E-Mail an Venom senden Homepage von Venom Beiträge von Venom suchen Nehmen Sie Venom in Ihre Freundesliste auf
Murkser Murkser ist männlich
Forenbesetzer


images/avatars/avatar-1451.jpg

Dabei seit: 09.11.2003
Beiträge: 1.159
Herkunft: westberlin alta

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.656.662
Nächster Level: 10.000.000

1.343.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Angsthase
Die Triangel dient der meditativen Beruhigung. Es funktioniert nur nicht.

vielleicht noch yogitee rolleyes wie gesagt - Schrotflinte

Zitat:

Ich denk nicht, dass ich Autoritätsprobleme krieg. Hatt ich noch nie.

achso - ich dachte, du müsstest da länger mitunterrichten

Zitat:

Sie sehen keinen Sinn in der Schule. Gar keinen.

wie wärs mit Klassenausflügen zu einer nahegelegenen JVA - mal unter pädagogischen Aspekten und nicht nur um die zweite Heimat und Freunde zu besuchen?

Der "mit Reizgassprühen und dann eher Schluss kriegen"-Versuch ist einfach nur dämlich und zeigt ziemlich deutlich den Bildungsstand der Leute. Kopf gegen Wand Kopf gegen Wand Kopf gegen Wand

__________________
"Und ois kaputt geht wei wir ned durchblicken,
waun Yoghurt Landliebe haast obwoi ma`d Natur ficken!
...
Während`s fost olle blenden mit da Reizüberflutung,
oba kana mehr merkt das uns nix bleibt für die Zukunft;
An dem Punkt wo a da Bischof si`s im Netz besorgt -
was i dass jetz kumman muass mei letztes Wort!"

Ivan Ivanov - Die Unsichtbaren - das Ende

Nesh Nivel: "wir sind unsichtbar für dich solange du nicht an uns glaubst"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Murkser: 26.02.2007 20:53.

26.02.2007 20:50 Murkser ist offline E-Mail an Murkser senden Homepage von Murkser Beiträge von Murkser suchen Nehmen Sie Murkser in Ihre Freundesliste auf
Lord Braindead Lord Braindead ist männlich
Keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG


images/avatars/avatar-1572.jpg

Dabei seit: 30.06.2002
Beiträge: 4.736

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.727.701
Nächster Level: 41.283.177

3.555.476 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Idee mit der Schrotflinte gefällt mit. Bleibt nur zu klären ob du in die Luft schiessen willst oder etwas tiefer zielst...

Wie auch immer, wenn ich solche Storys höhre bekomm ich das kotzen. Respekt Angsthase das du es dort aushälst ohne jemandem etwas zu brechen.

Vielleicht sollte man mal bei der Fremdenlegion anfragen ob sie nen paar Ausbilder entbehren können...

__________________

Die politische Macht kommt aus den Gewehrläufen.
Das kleine Rote Buch - Mao Zedong

Ich bin ja auch nur irre in Kombination mit einem Ticken diabolischer Intelligenz. So eine Art Montgomery Burns auf Crack mit einem Gewaltproblem.
Avalon

26.02.2007 20:58 Lord Braindead ist offline E-Mail an Lord Braindead senden Beiträge von Lord Braindead suchen Nehmen Sie Lord Braindead in Ihre Freundesliste auf
Murkser Murkser ist männlich
Forenbesetzer


images/avatars/avatar-1451.jpg

Dabei seit: 09.11.2003
Beiträge: 1.159
Herkunft: westberlin alta

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.656.662
Nächster Level: 10.000.000

1.343.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Braindead
Die Idee mit der Schrotflinte gefällt mit. Bleibt nur zu klären ob du in die Luft schiessen willst oder etwas tiefer zielst...


je nach Bedarf

ne Triangel is halt eher lächerlich - dann kan man sich in der Zeit auch n Kaffee holen und n Buch lesen oder Film schauen - je nach Ausstattung der Schule. Aber Ignoranz werden sie wohl auch nicht checken.

__________________
"Und ois kaputt geht wei wir ned durchblicken,
waun Yoghurt Landliebe haast obwoi ma`d Natur ficken!
...
Während`s fost olle blenden mit da Reizüberflutung,
oba kana mehr merkt das uns nix bleibt für die Zukunft;
An dem Punkt wo a da Bischof si`s im Netz besorgt -
was i dass jetz kumman muass mei letztes Wort!"

Ivan Ivanov - Die Unsichtbaren - das Ende

Nesh Nivel: "wir sind unsichtbar für dich solange du nicht an uns glaubst"
26.02.2007 21:03 Murkser ist offline E-Mail an Murkser senden Homepage von Murkser Beiträge von Murkser suchen Nehmen Sie Murkser in Ihre Freundesliste auf
quigor
Hoffnungsloser Fall


images/avatars/avatar-812.gif

Dabei seit: 30.10.2005
Beiträge: 4.399
Herkunft: A

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.687.393
Nächster Level: 30.430.899

743.506 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Venom
Es ist ein katholisches Jugendbildungswerk, das vornehmlich jungen "Frauen" ermöglicht, den Hauptschulabschluss nachzuholen!

Die Motivation der jungen Damen scheint ja wirklich ganz großartig zu sein...

Nö, man kann offenbar nicht alles fortbilden - das muß man halt auch einmal zur Kenntnis nehmen. Denn auch wenn ich anerkenne, daß hier zweifellos von einer Chancengleichheit nicht die Rede sein kann, stellt sich für mich die Frage, welchen Aufwand man für welches Ergebnis für gerechtfertigt hält.

Was Angsthase beschrieben hat, ist jedenfalls eine pädagogische Pseudoaktion und eine unerquickliche Situation für alle Beteiligten, aber wahrscheinlich eine billige Lösung angesichts des Dilemmas, der Schulpflicht Genüge tun zu müssen mit Schülern, die nicht schulfähig sind.

__________________
Homo est Deus
http://www.utrolibet.de
26.02.2007 21:29 quigor ist offline Homepage von quigor Beiträge von quigor suchen Nehmen Sie quigor in Ihre Freundesliste auf
RexPaimon RexPaimon ist männlich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1684.jpg

Dabei seit: 25.10.2004
Beiträge: 937

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.669.583
Nächster Level: 7.172.237

502.654 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welchen Sinn soll man denn auch an einem Schultyp finden, von dem man seit frühester Jugend eingeprügelt bekommt, dass dort nur die allerletzten Spacken sitzen, die irgendwann ALG-II-Empfänger sind, ihren Zähnen im Maul beim Verfaulen zusehen dürfen (um gar nicht mal von ihren Bankkonten zu sprechen) und dass sie nicht nur das Schlußlicht dieser Gesellschaft, sondern aussortierter Sondermüll sind? Welche Reaktion erwartet man von einem Kind, das in der 4. Klasse, mit knapp 10 Jahren, in diese Schulform aussortiert wird? Die Situation an der Gesamtschule ist teilweise ähnlich, aber hier kämpfen einige noch mit Ehrgeiz, weil es etwas zu erreichen gibt. Welche Perspektive hat denn ein Hauptschüler heutzutage? Der Begriff "Hilfsschule" wäre für diese Sondersortierung noch sehr wohlwollend, die, das darf man nicht vergessen, in einem Alter vorgenommen wird, in dem sich die gesamte Persönlichkeit noch auf einen Schlag verändern kann.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RexPaimon: 26.02.2007 21:33.

26.02.2007 21:32 RexPaimon ist offline E-Mail an RexPaimon senden Beiträge von RexPaimon suchen Nehmen Sie RexPaimon in Ihre Freundesliste auf
Sauron Sauron ist männlich
Hirnschaden


images/avatars/avatar-1633.gif

Dabei seit: 26.12.2002
Beiträge: 1.738
Herkunft: Hessen Erzfeind: Schweinehund

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.533.612
Nächster Level: 13.849.320

315.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

RexPaimon, ich glaube, du hast den eigentlichen Punkt dieser Diskussion getroffen.

Das eigentliche Problem sind nicht automatisch die Kinder.
Es ist alles. Alles andere. Alles drumherum.

Kinder werden aufgrund von relativ nichtssagenden Grundschulnoten in eine Schublade gesteckt, aus der sie von Anfang an keinen Ausweg sehen, weil sie höchstens bemitleidet werden.
Warum die Erziehung bei so vielen Kindern dieser Gesellschaft nicht stattfand oder fehlschlug, kann ich mir auch nicht ganz erklären..
Es können doch nicht plötzlich alle Eltern unfähig geworden sein!?!

__________________

26.02.2007 22:10 Sauron ist offline E-Mail an Sauron senden Homepage von Sauron Beiträge von Sauron suchen Nehmen Sie Sauron in Ihre Freundesliste auf
Lord Braindead Lord Braindead ist männlich
Keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG


images/avatars/avatar-1572.jpg

Dabei seit: 30.06.2002
Beiträge: 4.736

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.727.701
Nächster Level: 41.283.177

3.555.476 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schätze eher unmotivierte bis unfähige Lehrer. Triangel statt Lineal, der Vergleich trifft meines erachtens den Unterschied zwischen damals(TM) und heute(TM) am besten.

__________________

Die politische Macht kommt aus den Gewehrläufen.
Das kleine Rote Buch - Mao Zedong

Ich bin ja auch nur irre in Kombination mit einem Ticken diabolischer Intelligenz. So eine Art Montgomery Burns auf Crack mit einem Gewaltproblem.
Avalon

26.02.2007 22:13 Lord Braindead ist offline E-Mail an Lord Braindead senden Beiträge von Lord Braindead suchen Nehmen Sie Lord Braindead in Ihre Freundesliste auf
Murkser Murkser ist männlich
Forenbesetzer


images/avatars/avatar-1451.jpg

Dabei seit: 09.11.2003
Beiträge: 1.159
Herkunft: westberlin alta

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.656.662
Nächster Level: 10.000.000

1.343.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sicher sind die Kinder nicht schuld - die Tipps hier sind nur die Sympthombekämpfung einer verfehlten Bildungspolitik und gesellschaftlichen Entwicklung - sie sind neoliberaler Ausschuss.

Die Linkspartei kämpft in Berlin und bundesweit seit Jahr und Tag für eine Gesamtschule mit kleineren Klassen und mehr Lehrern sowie besserer finanzieller Ausstattung (für alle Kinder, nicht nur deutsche Augenzwinkern ) . Aber das ist angeblich zu teuer - lass ma lieber ne Unternehmensteuerreform machen und Bildungseliten heranzüchten. Wozu soll denn das Heer von 1€-Jobbernachwuchs auch was können/wissen müssen - Hauptsache billig - um dem Wanderarbeiter in China was brauchbares entgegenzusetzen.

Na ich gleite schon wieder in Kapitalismuskritik ab...

__________________
"Und ois kaputt geht wei wir ned durchblicken,
waun Yoghurt Landliebe haast obwoi ma`d Natur ficken!
...
Während`s fost olle blenden mit da Reizüberflutung,
oba kana mehr merkt das uns nix bleibt für die Zukunft;
An dem Punkt wo a da Bischof si`s im Netz besorgt -
was i dass jetz kumman muass mei letztes Wort!"

Ivan Ivanov - Die Unsichtbaren - das Ende

Nesh Nivel: "wir sind unsichtbar für dich solange du nicht an uns glaubst"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Murkser: 26.02.2007 22:20.

26.02.2007 22:20 Murkser ist offline E-Mail an Murkser senden Homepage von Murkser Beiträge von Murkser suchen Nehmen Sie Murkser in Ihre Freundesliste auf
quigor
Hoffnungsloser Fall


images/avatars/avatar-812.gif

Dabei seit: 30.10.2005
Beiträge: 4.399
Herkunft: A

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.687.393
Nächster Level: 30.430.899

743.506 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RexPaimon
Welche Reaktion erwartet man von einem Kind, das in der 4. Klasse, mit knapp 10 Jahren, in diese Schulform aussortiert wird?

Rex, das würde bedeuten, daß diese Kinder ihre Situation reflektieren - und genau das wage ich angesichts der obigen Beschreibung zu bezweifeln.

So sehr Deine Kritik prinzipiell treffend ist: Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Kids zu einer verstandesmäßigen Erfassung und Bewertung ihrer Lage fähig sind.

__________________
Homo est Deus
http://www.utrolibet.de
26.02.2007 22:20 quigor ist offline Homepage von quigor Beiträge von quigor suchen Nehmen Sie quigor in Ihre Freundesliste auf
Angsthase Angsthase ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1449.jpg

Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 824

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.204.246
Nächster Level: 6.058.010

853.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Problem ist, dass den Lehrkräften einfach die Hände gebunden sind.
Die normalen Disziplinarmaßnahmen (Verweis, Schulausschluss usw.) interessieren keinen Schüler mehr.
Es wird eher wie eine Trophäe bewundert, wenn jemand diese Karriere macht. Geschweige denn, dass sich irgendwer für Noten interessiert. Wenn man durchfällt, ist es doch richtig cool, weil man dann im folgenden Jahr der Älteste in der Klasse ist und dadurch einen besonderen Status erreicht. Es hat eine Werteverschiebung stattgefunden, weg vom Wert Zukunft hin zum Wert "geiles Leben". Die Schüler leben nur im heute, sie denken nicht an Einkommen, Zukunft oder ähnliches.
Also: Was sollen wir tun?

Naja, die Erziehung. Ich sehe es eher so, dass viele Eltern die Erziehungsverantwortung auf die Schule abwälzen. Viele kümmern sich nicht um das Wohl der Kinder bzw., was noch viel schlimmer ist, haben ein ähnliches Bildungsniveau wie ihre Nachkommenschaft.
Meist ist es ja so, dass solche Kinder auf der Hauptschule landen, deren Eltern auch auf der Hauptschule waren, arbeitslos sind, keinen Wert auf Bildung legen, wollen, dass die Kinder was "gscheits" lernen, sprich, einfach gesellschaftlich erledigt sind.
Das klingt ziemlich hart, ist aber so.

Ein weiteres Problem ist natürlich der hohe Ausländeranteil in den Klassen. Viele dieser Kinder hätten durchaus den Kopf zum Abitur, aber aufgrund der Sprachschwierigkeiten werden diese Chancen genommen. Und wenn man die Problematik mit den Eltern besprechen will, wird man oft als Frau nicht ernstgenommen oder erst gar nicht verstanden, weil die Mutter auch kein deutsch spricht.
Außerdem weigern sich auch einfach viele Eltern mit der Schule zusammenzuarbeiten, wir haben Schüler, deren Eltern noch nie auf einem Elternabend waren.

__________________
Procrastination is like masturbation:
It feels good in the begining, but in the end you realize you just fucked yourself.

26.02.2007 22:22 Angsthase ist offline E-Mail an Angsthase senden Beiträge von Angsthase suchen Nehmen Sie Angsthase in Ihre Freundesliste auf
Murkser Murkser ist männlich
Forenbesetzer


images/avatars/avatar-1451.jpg

Dabei seit: 09.11.2003
Beiträge: 1.159
Herkunft: westberlin alta

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.656.662
Nächster Level: 10.000.000

1.343.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Rex, das würde bedeuten, daß diese Kinder ihre Situation reflektieren - und genau das wage ich angesichts der obigen Beschreibung zu bezweifeln.

So sehr Deine Kritik prinzipiell treffend ist: Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Kids zu einer verstandesmäßigen Erfassung und Bewertung ihrer Lage fähig sind.


in Berlin sind wir dabei es ihnen aufzuzeigen - der rotdorn, den wir öfter an Schulen verteilen, geht ganz gut weg

http://www.rotdorn.org/aastart.htm

ma wieder etwas werbung in eigener Sache Augenzwinkern

__________________
"Und ois kaputt geht wei wir ned durchblicken,
waun Yoghurt Landliebe haast obwoi ma`d Natur ficken!
...
Während`s fost olle blenden mit da Reizüberflutung,
oba kana mehr merkt das uns nix bleibt für die Zukunft;
An dem Punkt wo a da Bischof si`s im Netz besorgt -
was i dass jetz kumman muass mei letztes Wort!"

Ivan Ivanov - Die Unsichtbaren - das Ende

Nesh Nivel: "wir sind unsichtbar für dich solange du nicht an uns glaubst"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Murkser: 26.02.2007 22:24.

26.02.2007 22:23 Murkser ist offline E-Mail an Murkser senden Homepage von Murkser Beiträge von Murkser suchen Nehmen Sie Murkser in Ihre Freundesliste auf
Adlerauge Adlerauge ist weiblich
Stammgast


images/avatars/avatar-1315.jpg

Dabei seit: 23.10.2006
Beiträge: 178
Herkunft: CH

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.137.445
Nächster Level: 1.209.937

72.492 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verstandesmässig nicht. Aber rein intuitiv erfassen sie wahrscheinlich ziemlich genau, was abgeht.
Gerade ADS - und ADHS-Kinder sind diesbezüglich sehr feinfühlig und spürig.

Ich denke auch in die Richtung von RexPaimon und Sauron. Allerdings ist das bereits einfach eine reaktive Verstärkung der Situation - Solche Kinder stossen an und es wird entsprechend reagiert, daran wird wieder angestossen und reagiert.....schwierig.
Ich habe mit bereits erwachsenen ADS und ADHS Menschen gearbeitet. Auch da spielt das noch immer....und hat damals angefangen....
Seit Kind laufen diese Ungeliebte auf der Schiene "Negativaufmerksamkeit erlangen", weil das oft die einzige Form von Zuwendung ist....

Aber wie konkret ein solches Kind in öffentlichen Schulen oder Institutionen gefördert werden kann, ist eine andere Frage, die nicht eine so einfache Antwort hergibt.

Es grüsst, das Adlerauge smile

__________________
Nutze die Möglichkeiten.....

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Adlerauge: 26.02.2007 22:28.

26.02.2007 22:26 Adlerauge ist offline E-Mail an Adlerauge senden Beiträge von Adlerauge suchen Nehmen Sie Adlerauge in Ihre Freundesliste auf
Sehtos Sehtos ist männlich
Human Nature


images/avatars/avatar-1362.jpg

Dabei seit: 22.08.2002
Beiträge: 3.167
Herkunft: Ruhrgebiet

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.062.926
Nächster Level: 26.073.450

1.010.524 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von quigor
Rex, das würde bedeuten, daß diese Kinder ihre Situation reflektieren - und genau das wage ich angesichts der obigen Beschreibung zu bezweifeln.

So sehr Deine Kritik prinzipiell treffend ist: Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Kids zu einer verstandesmäßigen Erfassung und Bewertung ihrer Lage fähig sind.


Na, denkst du nicht du unterschätzt da etwas den Herdentrieb des Menschen?
Ich würde eher sagen sie reflektieren und fügen sich. Es reicht da schon, wenn nur ein einiger völlig aus dem Ruder läuft. Die anderen müssen es nur witzig finden, was keine große Sache ist wenn man sich nicht mal vernünftige Bildungsgüter leisten kann.

__________________

Sic Luceat Lux

Mein Blog

26.02.2007 22:34 Sehtos ist offline Homepage von Sehtos Beiträge von Sehtos suchen Nehmen Sie Sehtos in Ihre Freundesliste auf
Lord Braindead Lord Braindead ist männlich
Keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG


images/avatars/avatar-1572.jpg

Dabei seit: 30.06.2002
Beiträge: 4.736

Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.727.701
Nächster Level: 41.283.177

3.555.476 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Angsthase

Wobei wir wieder an dem Problem angelengt sind das in unserer rundum tuffigen Samthandschuhgesellschaft zwangsweise der allgemeinen Degeneration preisgegeben sind da der selektive Druck fehlt. Ich für meinen Teil habe kein Problem damit notorische Schulschwänzer, statt ihnen einen Verweis zu erteilen, von der Polizei zum Unterricht bringen zu lassen. Bei nichterfolg könnte man den Unterricht auch in die JVA auslagern.

Man sorgt nie dafür das eine Pflicht erfüllt wird wenn man bei nichterfüllung von ihr befreit wird.

__________________

Die politische Macht kommt aus den Gewehrläufen.
Das kleine Rote Buch - Mao Zedong

Ich bin ja auch nur irre in Kombination mit einem Ticken diabolischer Intelligenz. So eine Art Montgomery Burns auf Crack mit einem Gewaltproblem.
Avalon

26.02.2007 22:34 Lord Braindead ist offline E-Mail an Lord Braindead senden Beiträge von Lord Braindead suchen Nehmen Sie Lord Braindead in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): [1] 2 3 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
Thema bewerten: 

nicht lesenswert nicht lesenswert 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10
 lesenswert lesenswert

Portal » the Hellboard » Diskussionen » Politik und Gesellschaft » Angsthases Kampf mit gegen die Dummheit

Impressum Netiquette

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2007 WoltLab GmbH